Über mich

Katrin von Rabenau

Heilpraktikerin, geb. 1966
verheiratet, 2 Kinder, 2 Katzen

Mein Werdegang

Ausbildung zur Heilpratikerin
Berliner Schule für Heilkunde bei J.Maier und P. Kühn

Fortbildung »Applied Kinesiology – basierte integrative Medizin«
Akademie für Gesundheit und Sportmedizin,
Uni Potsdam bei Prof. Dr. rer. Nat. F. Bittmann (Potsdam)

Fortbildung Ohrakupunktur nach Nogier
Arbeitsgemeinschaft für klassische Akupunktur und TCM e.V. bei M. Noack (Berlin)

Fortbildungen für TimeWaver-Anwendungen
TimeWaver-Academy, Diagnose- und Behandlungsmethoden mit Frequenztherapie bei Dr. U. Zirngibl (Tutzing), Dr. med. F. Meißner (Berlin)

Fortbildungen zur REGENA-Therapie nach G.C. Stahlkopf
REGENA-AKADEMIE, bei C. Brückner, Heilpraktikerin (Berlin)

Fortbildung zur Iris-Diagnostik und REGENA-Therapie
REGENA-AKADEMIE, bei Dr. med. R. Graf und C. Brückner, Heilpraktikerin (Berlin)

»Die Essensumstellung, zu der Katrin von Rabenau mich aufgrund ihrer Behandlung angeregt hat, erweist sich als voller Erfolg.
Bestimmte altersbedingte Gebrechen wie Arthrose hat sie eliminiert. Meine Schlafstörungen sind gelindert, einen drohenden Diabetes bezwingen wir gerade. Eine einschneidende Erfahrung und eine Bereicherung fürs Leben!«
H. W., Berlin

Über mich

Ich bin selbst mit den Behandlungsmethoden mit den TimeWaver Geräten 2012 mit meiner Familie in Berührung gekommen. Damals war ich fasziniert von der einfachen Methode über das Informationsfeld Hintergründe für Krankheiten oder Disbalancen im Körper zu finden.

Da ich durch die Geburt meiner beiden Söhne schon viel positive Erfahrungen mit Kinesiologie, Homöopathie und Schüßler Salze gesammelt hatte, entwickelte sich in mir immer mehr das Bedürfnis, eine präventive, umfassende Diagnostikmethode zu beherrschen, die schon frühzeitig Blockaden im Körper erkennen kann und durch Stärkung der Selbstregulation bzw. optimalen Balancierung des Körpers zur Heilung führt. Mein Wunsch Informationsfeldmedizin und Naturheilkunde zu vereinen und erfolgreich zu praktizieren, wurde immer stärker.

So entschied ich mich 2014 der renditeorientierten Berufswelt den Rücken zu kehren und meinen Beruf als selbstständige Maklerin (Dipl.-Ökonomin) aufzugeben. Ich bin jeden Tag glücklich, diese Entscheidung für meinen Lebensweg getroffen zu haben und heute als Heilpraktikerin arbeiten zu können.

Kontakt